Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.

Kreislauffähige Klatschfächer von Vögeli für die Fans des UHV Skorpion Emmental

So geht nachhaltiger Applaus! Vögeli unterstützt die Skorps mit Cradle to Cradle®-Klatschfächern

Die Vögeli AG unterstützt den UHV Skorpion Emmental Zollbrück mit nachhaltigen, kreislauffähigen Klatschfächern. Der Unihockey-Verein hat sich die Unterstützung redlich verdient, kämpft sich das Team doch gerade in der Play-off-Serie der Schweizer Unihockeymeisterschaft der Frauen bravourös von Sieg zu Sieg. Zuletzt gewann der UHV Skorpion Emmental das Viertelfinalspiel der Nationalliga A gegen Zug United mit 4:0 und «sweept» sich damit nun ins Halbfinalspiel, wie die Skorps auf ihrer Website augenzwinkernd schreiben.

Die von Vögeli hergestellten Klatschfächer sind in grellem Skorps-hellgrün gehalten, werden nach dem Cradle to Cradle® GOLD Standard produziert und sind somit maximal nachhaltig und kreislauffähig, da sie als gesunde Nährstoffe vollumfänglich an die Natur zurückgegeben werden können. Zudem werden die Klatschfächer nach jedem Spiel wieder eingesammelt und beim nächsten Spiel wiederverwendet. Auch das ist ein Kreislauf!

Für die Unterstützung mit Klatschfächern haben wir von der Vögeli AG eine sehr nette Videobotschaft von den Skorps erhalten, für die wir uns recht herzlich auf diesem Weg bedanken, bzw. die wir einfach nur mit «isch gärn gscheh!» beantworten möchten.

Die Skorps treffen nun im Halbfinalspiel am 02.04.2022 zuhause auf Piranha Chur. Das Spiel wird vom SRF live übertragen. Alle Informationen dazu finden Sie auf https://www.skorpion-emmental.ch. Wir hoffen, dass möglichst viele Fans zum Spiel in Langnau kommen werden, um das Team nach Kräften anzufeuern und lautstark zu unterstützen. Hopp Skorps!