Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.

SRF Tagesschau bei Vögeli

Die Vögeli AG stellt das erste, komplett nachhaltig produzierte Mädchenmagazin der Schweiz her: «KOSMOS»

Langnau i.E. 21.12.2020 – Mitte Dezember erschien die erste Ausgabe von «KOSMOS – Das Magazin für Mädchen (und den Rest der Welt)», das erste nachhaltige Mädchenmagazin der Schweiz, das mehr bieten will als Schminktipps und Traumboys.

Das Magazin will junge Mädchen mit Texten und Reportagen über Psychologie, Umwelt, Wissenschaft und Gesellschaft informieren und unterhalten, aber auch Schluss machen mit Rollenklischees. «Es wird den Mädchen komplett vorgeschrieben, wie sie zu sein haben. Ausserdem gibt es kein Magazin, das andere Vorbilder aufzeigt als die herkömmlichen. Wir finden, dass man Mädchen sehr viel mehr zutrauen darf», so Verlegerin Laura Simon (gegenüber dem SRF).

«KOSMOS soll nicht online, sondern auf Papier gelesen werden – und nachhaltig wirken», wird Redaktionsmitglied Laura Simon in dem Tagesschau-Beitrag zum Launch des neuen Magazins zitiert. «Deshalb wird es in der einzigen Druckerei in der Schweiz, die komplett nachhaltig arbeitet, hergestellt», so der Beitrag weiter. KOSMOS wird nach dem CradleToCradle©-Prinzip produziert. Alle verwendeten Materialien wie Papier, Farben, Lacke und Leime bestehen aus für Mensch und Umwelt zu 100 Prozent gesunden Materialien und sind vollständig biologisch abbaubar und kreislauffähig.

Das Motto der ersten Ausgabe von KOSMOS lautet: «Ich habe eine Stimme und ich habe keine Angst, sie auch zu nutzen.» «Wir von der Vögeli AG sind stolz darauf, die jungen Leserinnen von KOSMOS dabei tatkräftig unterstützen zu dürfen,» so Renato Vögeli von der Geschäftsleitung des Spezialisten für Marketingproduktion und nachhaltigen Druck. «Glückwunsch zum tollen Konzept und erfolgreichen Launch von ‹KOSMOS›!»